ELISABETH

KONZERTANTE AUFFÜHRUNG

Pressebilder

Wien, 27.04.2021: Leider müssen wir wieder schweren Herzens eine Entscheidung treffen, die uns keine Freude bereitet.
Aufgrund der aktuellen Einschränkungen kann die konzertante Aufführung von ELISABETH vor dem Schloss Schönbrunn auch in diesem Jahr leider nicht stattfinden und muss erneut verlegt werden. Die Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher sowie aller Mitwirkenden hat oberste Priorität.
In der Hoffnung 2022 endlich die Pandemie hinter uns zu lassen und vergessen zu können und gemeinsam in der traumhaften Kulisse Schönbrunn schöne Stunden unter freiem Sommerhimmel, ohne Einschränkungen verbringen zu können, verschieben wir auf die untenstehenden neuen Termine.

VERLEGUNGS-TERMINE:

Alter Termin: 01.07.2021 20:30 Uhr – neuer Termin: 30.06.2022, 20:30 Uhr
Alter Termin: 02.07.2021 20:30 Uhr – neuer Termin: 01.07.2022, 20:30 Uhr
Alter Termin: 03.07.2021 20:30 Uhr – neuer Termin: 02.07.2022, 20:30 Uhr

Die gekauften Tickets behalten für den jeweiligen Tag ihre Gültigkeit. Die Anfangszeit der Vorstellung und auch Ihre gewählten Sitzplätze bleiben selbstverständlich unverändert.
Wir bitten um Verständnis, dass die Tickets der einzelnen Tage nicht getauscht werden können.

Es freut uns sehr, dass wir die internationale VBW-Erfolgsproduktion aus der Feder des Erfolgsduos Michael Kunze & Sylvester Levay, als großes Konzerterlebnis der Extra-Klasse am Originalschauplatz im Ehrenhof des Schloss Schönbrunn auf 2022 verlegen konnten. Die dramatische und berührende Geschichte über Leben, Wirken und Leiden der Kaiserin Elisabeth wird auch 2022 mit hochkarätigem Ensemble und dem Orchester der Vereinigten Bühnen Wien in großer Besetzung auf die sommerliche Bühne des Ehrenhofes des Schlosses Schönbrunn gebracht. Weitere Informationen folgen.

PARTNER:

TERMINE

30.06.2022
20:30
Wien
Schloss Schönbrunn
01.07.2022
20:30
Wien
Schloss Schönbrunn
02.07.2022
20:30
Wien
Schloss Schönbrunn